WP-Plugin-Upgrade für das Terminbuchungs-Widget

By | Januar 20, 2016

Am kommenden Donnerstag, den 4 Februar 2016, wird in unserem SimplyBook.me Software-System  ein umfassendes Upgrade eingespielt. In einem anderen Post berichten wir darüber mehr. Parallell zum System-Upgrade werden wir auch Änderungen und Erweiterungen an unserem kürzlich gestarteten WordPress-Terminbuchungs-Plugin vornehmen.

Folgende Erweiterungen und Änderungen wird es geben:

Mehrere Zahlungsabwickler werden zum Plugin hinzugefügt.

  • Stripe wurde hinzugefügt
  • PayPal wurde hinzugefügt
  • PaymentWall wurde hinzugefügt
  • Spätere Zahlungsmöglichkeit wurde hinzugefügt
          (akzeptiert spätere Zahlung, wenn Nutzer nicht während der Buchung zahlen möchten)

Zudem haben wir wiederkehrende Dienstleistungen eingeführt und die Wahl zwischen den Zeitformaten 24/12 und am/pm. Das Plugin erkennt jetzt automatisch die Zeitzone des Kunden und empfiehlt dann eine entsprechende Einstellung (wird nur empfohlen, wenn Kunden internationale Kunden haben).

Die Nutzer können im Buchungsprozess jetzt auch ihre eigenen AGB für ihre Kunden anzeigen lassen und darüberhinaus gab es Anpassungen in den Bereichen Gruppenbuchungen, Jeder Mitarbeiter und Zusätzliche-Felder-Plugin.

Beachten Sie bitte, dass alles was voranstehend erwähnt wurde NUR auf unser neues, natives WordPress-Plugin zutrifft und nichts an den Buchungs-Widgets und Terminschaltflächen ändert, welche die Nutzer bereits eingerichtet haben.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.